+43 1 402 25 11

Vertragsgestaltung

Der Entschluss, einen Interim Manager zu engagieren, ist der erste Schritt zur Lösung einer bestehenden Herausforderung. Nachdem das Unternehmen aus unserem Vorschlag den gewünschten Interim Manager ausgewählt hat, wird von uns gleichzeitig der Vertrag mit dem Kunden und dem Interim Manager abgeschlossen. Dazu arbeiten wir mit standardisierten Verträgen – dies erlaubt uns einen raschen Projektstart und Einsatzbeginn.

Der Interim Manager kann meist innerhalb von wenigen Tagen nach Vertragsabschluss seinen Einsatz beginnen.

Der Vertrag enthält folgende Hauptpunkte:

  • Zielsetzung und Hauptaufgaben
     
  • Einsatzbeginn, Einsatzende und Dienstort
     
  • Honorar
     
  • Kündigungsfrist
     
  • Rolle des Interim Managers im Unternehmen
     
  • Berichtswege und Rolle von uns
     
  • Abrechnungsmodalität
     
  • Unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen
Von Beginn bis Ende des Projektes halten wir Kontakt mit den Parteien und begleiten das Projekt im Rahmen unseres Vertrags-Controllings durch einen unserer Gesellschafter, Associate Partner oder einen unserer Senior Executive Advisors. Während der gesamten Laufzeit des Mandates hat der Kunde wie der Interim Manager den selben informierten  Ansprechpartner bei P+P.

Projektstart

Haben Sie Fragen?

Adresse

P+P Interim Management GmbH

Bartensteingasse 5

1010 Wien

Tel.: +43 1 402 25 11

E-Mail: office@ppim.at

Öffnungszeiten

Vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Beratungstermin mit uns.